Veranstaltungen

Treffer 1 bis 7 von 15
« < Page 1 Page 2 Page 3 > »

Donnerstag, 10.05.2018

Angehörigentag 2018

Tag der Angehörigen für Patienten mit SchizophrenieWeiterlesen >>

Die Therapie von Erkrankungen aus dem schizophrenen Formenkreis
Samstag, 23. Juni 2018
Beginn: 10 Uhr, Ende gegen 16 Uhr Auf der Grundlage der bisher seit Jahren regelmäßig von Frau Kuc organisierten Angehörigentreffen auf der Station für Schizophrenie laden wir nun zum 2. Mal die Angehörigen von Patienten mit „Psychosen“ bzw. Schizophrenie zum Tag der Angehörigen in unsere Klinik ein.
Der Themenschwerpunkt des Angehörigentages liegt dieses Mal auf den Behandlungsmöglichkeiten. Von der Frage, wie Ziele formuliert...

Weiterlesen >>


Mittwoch, 28.03.2018

Psychopharmakotherapie

Einladung zur Fortbildung "Psychopharmakotherapie" im Juni 2018Weiterlesen >>

Freitag, 8. Juni, und Samstag, 9. Juni 2018 Referneten: Dr. med. Francesca Regen (Oberärztin im Modul »Affektive Störungen«, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Charité – Campus Benjamin Franklin), Dr. med. Eva Janina Brandl (Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychiatrische Universitätsklinik der Charité im St. Hedwigs-Krankenhaus, Berlin Institute of Health), Dr. med. Eric Hahn (Oberarzt im Modul »Schizophrenie«, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Charité – Campus Benjamin...

Weiterlesen >>


Montag, 26.03.2018

Symposium zur Eröffnung der Traumaambulanz

Traumaambulanzen Berlin - Neue Entwicklungen und PerspektivenWeiterlesen >>

Mittwoch, 30. Mai 2018
in der Friedrich von Bodelschwingh-Klinik Seit dem 1. März 2018 gibt es den neuen Standort der Traumaambulanz Berlin für Erwachsene an der Friedrich von Bodelschwingh-Klinik. Im Rahmen einer wissenschaftlichen Tagung werden die neuen Räumlichkeiten des Zentrums für Psychotherapie Bodelschwingh mit Traumaambulanz in Anwesenheit von Senatorin Elke Breitenbach und Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann offiziell eröffnet. EINWEIHUNG der neuen Räumlichkeiten 4. OG der Friedrich von Bodelschwingh-Klinik Weiterlesen >>


Donnerstag, 01.02.2018

Früherkennung und Prävention. Was tun bei Demenz?

2. Bezirklicher Fachtag Gerontopsychiatrie in Charlottenburg-WilmersdorfWeiterlesen >>

Mittwoch, 21. März 2018
14 bis 18 Uhr

in der Friedrich von Bodelschwingh-Klinik, Landhausstraße 33 – 35 Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, wir möchten Sie auf unseren 2. Fachtag Gerontopsychiatrie am 21. März 2018 aufmerksam machen, den wir erneut gemeinsam mit dem Gerontopsychiatrisch-Geriatrischen Verbund Charlottenburg-Wilmersdorf in unserer Klinik ausrichten. Dieser Fachtag richtet sich an Ärztinnen und Ärzte, Pflegekräfte  sowie Angestellte anderer medizinscher Disziplinen, die direkt oder indirekt mit...

Weiterlesen >>


Sonntag, 10.09.2017

Herausforderungen für die psychische Gesundheit im digitalen Zeitalter

Berliner Woche der Seelischen GesundheitWeiterlesen >>

Im Rahmen der Berliner Woche für Seelische Gesundheit lädt die Friedrich von Bodelschwingh-Klinik ein zur Informationsveranstaltung „Herausforderungen für die psychische Gesundheit im digitalen Zeitalter“. Donnerstag, 12. Oktober 2017
17.00 - 18.30 Uhr
Friedrich-von-Bodelschwingh-Klinik, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Landhausstraße 33-35, Berlin-Wilmersdorf

Referenten:
- PD Dr. med. O. Schulte-Herbrüggen
- Dr. med. F. Schindler
- PD Dr. med. A. Quante
- Dr. med. S....

Weiterlesen >>


Dienstag, 15.08.2017

Verabschiedung von Prof. Dr. Friedel M. Reischies

Prof. Dr. Friedel M. Reischies

Festveranstaltung im Gemeindesaal der Ev. Auen-KirchengemeindeWeiterlesen >>

Als im Mai 2007 der Klinikneubau eröffnet wurde, hat Herr Prof. Dr. Friedel M. Reischies als Ärztlicher Direktor und Chefarzt die Verantwortung für die Friedrich von Bodelschwingh-Klinik mit 120 Behandlungsplätzen übernommen.
Die hohe Qualität der medizinischen und pflegerischen Arbeit hat der Klinik einen guten Namen im Bezirk und in der Stadt erworben. Zum 31. August ist Professor Reischies in den Ruhestand gegangen und hat die Klinik mit inzwischen 163 Behandlungsplätzen und drei Tageskliniken in die Verantwortung seines...

Weiterlesen >>


Donnerstag, 05.01.2017

Fachtagung Demenz: „Überforderndes Verhalten“

Fachveranstaltung in der Friedrich von Bodelschwingh-KlinikWeiterlesen >>

Mittwoch, 29. März 2017
Fachtagung Demenz: „Überforderndes Verhalten“
Menschen mit Demenz und zugleich hoher Mobilität stellen die bislang in der Pflege bewährten Betreuungs- und Beschäftigungskonzepte radikal in Frage. Ihre Bedürfnisse erfordern einen personellen Betreuungsaufwand, der mit hergebrachten Personalschlüsseln und Kostensätzen nicht leistbar ist. Auf dem Fachtag soll die Problemstellung diskutiert und die jeweiligen Ressourcen und Möglichkeiten in Klinik, ärztlicher Versorgung und Pflege dargestellt werden. Weiterlesen >>


Treffer 1 bis 7 von 15
« < Page 1 Page 2 Page 3 > »